Wasser läuft bereits in die Maschine

Der Vater Alan McIver sagt gegenüber der Washington Post:
"Ich habe gesehen, wie sie geschrien hat, die Maschine war komplett luftdicht. Ich habe an der Tür gerissen und so stark daran gezogen, dass ich die ganze Maschine von der Wand bewegt habe. Aber die Tür war verschlossen. Als ich sie dann endlich öffnen konnte, habe ich mein Mädchen hinaus gezogen. Sie hat geschrien, aber sie war in Sicherheit."

Das Paar hat seine Story jetzt auf Facebook geteilt, um Eltern weltweit zu warnen.

site by wunderweiss, v1.50