31.000-Euro-Essen für Obdachlose

(19.10.2015) Diese fantastische Charity-Aktion begeistert gerade die User im Netz! Der Verlobte von Quinn Duan bekommt plötzlich kalte Füße und erscheint nicht zur Hochzeit. Aus der Traum von einer glücklichen Ehe - und das in letzter Minute! Alles war vorbereitet, sogar das Hochzeitsessen war schon warm. Und dann die Idee von Quinn's Mutter: Das 31.000-Euro-Essen mit Lachs, Steak und Gnocchi wurde an 120 Obdachlose gespendet. Familien mit Kinder, Singles und Senioren wurden ins Vier-Sterne-Hotel eingeladen und verköstigt.

Erika Craycraft war mit ihren Kindern unter den Glücklichen:
"Das ist wirklich großzügig. Sie selbst braucht es nicht mehr und gibt es anderen, die es nötig haben - wirklich wohltätig."

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

Warnung vor Fake-Cops

Geld für "Corona-Behandlung"