VIDEO: Terror in Schweden

In der Innenstadt der schwedischen Hauptstadt Stockholm hat sich ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt.

Der Mann hat den Sprengsatz auf einer belebten Einkaufsstraße gezündet.

Er hat ihn in einem Rucksack versteckt, zwei Passanten wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt.

Kurz zuvor war in der Nähe ein Auto explodiert. Ob beide Vorfälle etwas miteinander zu tun haben, ist noch unklar.

Der schwedische Geheimdienst hatte nach eigenen Angaben wenige Minuten vor den Explosionen eine Droh-Mail erhalten. Die Verfasser kritisieren darin, die Beteiligung Schwedens am Afghanistan-Einsatz.

Ein Video vom Tatort:

site by wunderweiss, v1.50