Knapp 500 Gewaltakte in der Kirche!

Eine erschütternde Bilanz liefert heute die Plattform “Betroffene kirchlicher Gewalt”! Seit ihrer Einrichtung im März dieses Jahres wurden der kirchenunabhängigen Hotline 482 Gewaltakte von insgesamt 325 Betroffenen gemeldet! Bei den Opfern handelt es sich oft um Kinder aus sozial schwachen Schichten – die Mehrheit der Täter hingegen sind geweihte Priester. Am größten ist das Risiko für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren und zwar vor allem in katholischen Internaten.

site by wunderweiss, v1.50