Männer lügen beim Sex

Auch Männer lügen im Bett! Jeder vierte Mann hat schon einmal seinen Orgasmus nur vorgetäuscht!  Das hat jetzt eine amerikanische Studie ergeben. Die Gründe: Man will den Sexpartner nicht enttäuschen, oder die Sache einfach schnell beenden. Vortäuschen des Höhepunkts ist aber natürlich keine gute Lösung, sagen Experten. Selbst wenn es im Bett Probleme gibt. , so 

Sexualtherapeutin Elia Bragagna rät den Paaren eher dazu, die Probleme im Schlafzimmer offen anzusprechen. Gleichberechtigung der Partner sorgt für Entspannung beim Sex!

site by wunderweiss, v1.50