3G in Gastro & Hotels

"Endlich wieder mehr Gäste"

(18.02.2022) Vorfreude auf hoffentlich deutlich mehr Gäste! Morgen dürfen – mit Ausnahme von Wien - auch Gastronomie und Hotellerie von 2G auf 3G switchen. Somit dürfen dann, abgesehen von der Bundeshauptstadt, auch Ungeimpfte und Nichtgenesene wieder ins Kaffeehaus und in ihr Lieblingslokal. Voraussetzung ist aber momentan noch ein negativer Corona-Test. Und auch die Hoteliers dürfen sich die Hände reiben, denn immerhin starten heute die Oberösterreicher und Steirer in die Semesterferien.

Und dank 3G gibt es auch mehr Buchungen, sagt Tourismusexpertin und Hotelchefin Petra Nocker-Schwarzenbacher:
"Wir haben tatsächlich deutlich mehr Buchungen, als erwartet. Die Ankündigung mit 5. März sorgt noch für einen weiteren Booster. Also der Pfeil zeigt gerade steil nach oben."

(mc)

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu