Wirbel um Marek-Inserat

Am Tag nach der Wien-Wahl gibt es Wirbel um ein Zeitungsinserat der ÖVP. Spitzenkandidatin Christine Marek ruft darin auf, heute noch Wahlkarten abzuschicken. Laut Wahlrecht dürfen diese zwar heute noch abgeschickt werden, sie mussten aber bis spätestens gestern 17 Uhr ausgefüllt worden sein. Kontrollieren kann das freilich niemand. Die ÖVP spricht von einem Missverständnis. Andere politische Parteien kritisieren das Marek-Inserat scharf.

site by wunderweiss, v1.50