4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

(25.09.2020) Gratis-Urlaub auf Bali? 4.400 Influencer sollen Touristen nach Bali locken – trotz Corona. Von Oktober bis November sollen die Internetstars kostenlos auf der Insel reisen und im Rahmen der Kampagne „We love Bali“ auf Social Media ihre Erfahrungen und Bilder sharen, so die örtliche Tourismusbehörde.

Ausländische Besucher dürfen voraussichtlich bis Ende des Jahres nicht nach Indonesien einreisen. Die Corona-Pandemie hat Balis Tourismusbranche heftig getroffen: Rund 75.000 in dem Sektor tätige Menschen sind gekündigt oder beurlaubt worden. Seit Ende Juli dürfen Touris aus anderen Teilen Indonesiens wieder nach Bali reisen. Auf der Insel selbst hat es mehr als 8100 Infektionsfälle gegeben, 236 Menschen sind mit dem Virus gestorben.

(mt)

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach