50 Shades of Grey nicht jugendfrei?!

(05.02.2015) Wer darf „50 Shades of Grey“ im Kino sehen? Nächste Woche startet einer der heißbegehrtesten Filme des heurigen Jahres. Die Altersfreigabe in Österreich für den SM-Film ist aber noch unbekannt. In England gibt es ein Unter-18-Verbot, in den USA dürfen Unter-17-Jährige nur in Begleitung von Erwachsenen in den Saal. Experten rechnen bei uns mit einer „Ab 16“-Freigabe. Der Film soll zwar rund 20 Minuten an SM-Sexszenen enthalten, schocken werden uns diese aber wohl wenig.

Max Gruber vom Verband der Österreichischen Filmregisseure:
“Alle Untersuchungen zeigen, dass Shades Of Grey nicht wegen expliziter Sex-Darstellungen boomt. Es ist die Erotik dahinter. Daher glaube ich auch nicht, dass die Szenen im Film besonders heftig ausfallen. Aber lassen wir uns überraschen.“

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse