500€-Gutschein fürs Impfen

Jeder 10. Stich gewinnt

(20.01.2022) Geld für die Gemeinden, Gutscheine für die Bürger! Die Regierung hat heute Früh und somit kurz vor Beschluss der Impfpflicht ein Impfanreiz-Paket präsentiert. Zum einen gibt es Geld für die Gemeinden, wenn diese erfolgreich die Impf-Werbetrommel rühren: Bei einer Durchimpfungsrate von 80 Prozent werden 75 Millionen Euro ausgeschüttet, bei 85 Prozent 150 Millionen, bei 90 Prozent sogar 300 Millionen. Wie viel Geld jede Gemeine genau erhält, ergibt sich aus einem eigenen Berechnungsschlüssel.

Für die geimpften Bürger wird es hingegen eine Impflotterie geben, bei der 500-Euro-Gutscheine verlost werden. Jeder einzelne Stich zählt quasi als Los, Dreifach-Geimpfte haben somit drei Lose in der Trommel. Und jeder 10. Stich gewinnt. Die Gutscheine können dann im heimischen Handel, in der Gastronomie oder im Tourismus eingelöst werden.

(mc)

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?