52 Kids & Teenager missbraucht

Horror-Prozess in St. Pölten

(28.01.2021) Schrecklicher Missbrauchsprozess am Landesgericht St. Pölten. Ein 27-Jähriger muss sich verantworten. Der Mann soll über Jahre hinweg 52 Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht haben. Bei den Opfern handelt sich um Buben im Altern zwischen 11 und 17 Jahren. Er soll die Kinder und Teenager teils schwer sexuell missbraucht und auch pornografisches Material angefertigt haben.

Der Mann soll geständig sein, ihm drohen zwischen 5 und 15 Jahren Freiheitsstrafe.

(mc)

Stefan Kraft holt Gold!

Weltmeister auf Großschanze

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung

Paris: Künstler protestieren

besetzen Odéon Theater

Ex-Freundin angezündet

Mordversuch in Wien

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption

Feuer in Judenburg: 2 Tote

Paar stirbt in Wohnung