52 Minderjährige missbraucht

Sextäter in NÖ gefasst

(16.11.2020) Entsetzen im Mostviertel! Die Polizei hat einen 27-Jährigen festgenommen, der 52 Minderjährige sexuell missbraucht haben soll. Der Verdächtige soll sich übers Internet an die Opfer rangemacht und ihnen Geld bzw. Wertgegenstände versprochen haben. Im Gegenzug soll er Nacktfotos von den Opfern verlangt haben. Später soll es auch zu Treffen und sexuellen Übergriffen in der Wohnung oder im Auto des 27-Jährigen gekommen sein.

Heinz Holub von der Polizei Niederösterreich:
"Die Opfer sind männlich und alle im Alter zwischen 11 und 17 Jahren. Der Verdächtige ist geständig."

(mc)

WM-Gold für Lamparter/Greiderer

ÖSV-Duo gewinnt Team-Sprint

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf

Basketball-Star jetzt Wrestler!

Shaquille O'Neill dreht auf!

Corona-Impfung für Affen

Im San Diego Zoo in Kalifornien

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund

Stefan Kraft holt Gold!

Weltmeister auf Großschanze

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste