52 Minderjährige missbraucht

Sextäter in NÖ gefasst

(16.11.2020) Entsetzen im Mostviertel! Die Polizei hat einen 27-Jährigen festgenommen, der 52 Minderjährige sexuell missbraucht haben soll. Der Verdächtige soll sich übers Internet an die Opfer rangemacht und ihnen Geld bzw. Wertgegenstände versprochen haben. Im Gegenzug soll er Nacktfotos von den Opfern verlangt haben. Später soll es auch zu Treffen und sexuellen Übergriffen in der Wohnung oder im Auto des 27-Jährigen gekommen sein.

Heinz Holub von der Polizei Niederösterreich:
"Die Opfer sind männlich und alle im Alter zwischen 11 und 17 Jahren. Der Verdächtige ist geständig."

(mc)

Corona-Booster ab 5 Jahren

Zulassung erteilt

Tequila!

Für den Papst

3 Kindersitze durchgefallen

Sicherheitsmängel & Giftstoffe

Diskussion um Fiaker-Verbot

Jetzt auch in Salzburg

In Aufwachphase missbraucht?

Arzt bestreitet Vorwürfe

Asow-Stahlwerk

Bastion wird aufgegeben

11-Jährige erschossen

Kugel hat sich "verirrt"

Schweden geht zur Nato

Finnland zieht mit