52 Minderjährige missbraucht

Sextäter in NÖ gefasst

(16.11.2020) Entsetzen im Mostviertel! Die Polizei hat einen 27-Jährigen festgenommen, der 52 Minderjährige sexuell missbraucht haben soll. Der Verdächtige soll sich übers Internet an die Opfer rangemacht und ihnen Geld bzw. Wertgegenstände versprochen haben. Im Gegenzug soll er Nacktfotos von den Opfern verlangt haben. Später soll es auch zu Treffen und sexuellen Übergriffen in der Wohnung oder im Auto des 27-Jährigen gekommen sein.

Heinz Holub von der Polizei Niederösterreich:
"Die Opfer sind männlich und alle im Alter zwischen 11 und 17 Jahren. Der Verdächtige ist geständig."

(mc)

10.500€ Wasser-Rechnung

Wasserhahn läuft zwei Monate

Italien: Heißestes Jahr!

Niederschläge halbiert

Rekord bei EuroMillionen

230 Millionen Euro im Topf

Johnson will nicht zurücktreten

Premier stark angeschlagen

Gas und Atomkraft "grün"?

EU: Klimafreundliche Investition

42 Grad im Juli?

Nächste Woche droht Glut!

Kostenexplosion bei Mietautos

Test: Um 45 % teurer!

Tag des Kusses!

"Die schönste Sache der Welt"