530 Fatties: Facebook stoppt Mobbing-Seite

(24.07.2014) Facebook stoppt eine schlimme Mobbing-Seite! In Kalifornien hat ein Unbekannter auf der Straße heimlich übergewichtige Menschen fotografiert und die Bilder auf seiner Seite mit dem Namen "530 Fatties" gepostet, wo die Menschen regelrecht an den Pranger gestellt wurden. Auch die 18-jährige Jessi Lynn Howell ist fotografiert und gnadenlos zur Schau gestellt worden.

Sie sagt in einem TV-Interview:
„Es ist echt verletzend und peinlich. Sie posten die Fotos ja ohne Erlaubnis - das ist verletzend. Es muss jemand aus der Gegend hier sein.“

Nachdem mehrere Betroffene mobilisiert haben, ist die Seite mittlerweile endlich von Facebook gelöscht worden.

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen

Shitstorm gegen "Candy Ken"

Austro-TikToker unter Beschuss

Wiener muss Parkstrafe zahlen

Obwohl es Adresse nicht gibt!

Orban sagt München-Besuch ab

Nach Regenbogen-Debatte

Drei Frauen für NBA-Star?

Kardashian Ex tröstet sich.

DFB-Team als Boyband

nicht nur am Ball Talente

Schlägertruppe in Innsbruck?

Schon 3 Passanten verprügelt