530 Fatties: Facebook stoppt Mobbing-Seite

(24.07.2014) Facebook stoppt eine schlimme Mobbing-Seite! In Kalifornien hat ein Unbekannter auf der Straße heimlich übergewichtige Menschen fotografiert und die Bilder auf seiner Seite mit dem Namen "530 Fatties" gepostet, wo die Menschen regelrecht an den Pranger gestellt wurden. Auch die 18-jährige Jessi Lynn Howell ist fotografiert und gnadenlos zur Schau gestellt worden.

Sie sagt in einem TV-Interview:
„Es ist echt verletzend und peinlich. Sie posten die Fotos ja ohne Erlaubnis - das ist verletzend. Es muss jemand aus der Gegend hier sein.“

Nachdem mehrere Betroffene mobilisiert haben, ist die Seite mittlerweile endlich von Facebook gelöscht worden.

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie