662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

(27.09.2020) Die Zahlen bleiben weiter hoch: 662 Corona-Neuinfektionen in Österreich! Die Zahl der positiven Testergebnisse ist damit auf bisher 42.876 angewachsen. 787 Personen sind an den Folgen des Corona-Virus verstorben, und 33.589 wieder genesen. Damit ist die Zahl der aktiv Erkrankten leicht auf 8.500 gestiegen. Aktuell befinden sich 446 Personen in krankenhäuslicher Behandlung, davon 84 auf Intensivstationen.

"Die Neuinfektionen sind nach wie vor deutlich zu hoch", sagt Gesundheitsminister Rudi Anschober heute. Die neuen bundesweiten Maßnahmen sollten ab der ersten Oktoberhälfte schrittweise zur Absenkung der täglichen Neuerkrankungen führen.

(mt/apa)

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier

Pferd tritt aus: Frau verletzt

Streichelversuch geht schief

Heldin: Frau rettet Prügelopfer

Täter mit Schirm verscheucht

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots