7-Jährige ist 'Terminator-Girl'

(19.01.2016) Kein Hunger, kein Schmerz, kein Schlaf! Die kleine Olivia aus England gilt als das “Terminator-Girl“ oder auch als “bionisches Mädchen“. Die 7-Jährige leidet an einer Chromosomenmutation. Olivia verspürt keinerlei Schmerz. Im Kindergarten hat sie mit den Zähnen einfach ihre Lippen durchbohrt. Als sie von einem Auto angefahren wird, steht sie einfach auf und geht nach Hause. Olivia muss außerdem regelmäßiges Essen üben, da sie kein Hungergefühl besitzt. Zudem kommt sie problemlos mehrere Tage ohne Schlaf aus.

Schlafmediziner Manfred Walzl:
“Diese Krankheit ist sehr selten, aber durchaus bekannt. Es gibt sogar Menschen, die wochenlang nicht schlafen. Leider ist diese Krankheit nicht behandelbar, die Lebenserwartung dieser Menschen ist nämlich deutlich geringer.“

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!