7-Jähriger rettet seine Mama

(23.09.2015) Bei einem Familiendrama in Villach ist ein erst 7-Jähriger zum Helden geworden. Die Eltern des Buben geraten in einen heftigen Streit, der Vater rastet plötzlich völlig aus. Der 34-Jährige schlägt seiner Frau mehrmals mit voller Wucht ins Gesicht und in den Nacken. Immer wilder prügelt der Mann auf die wehrlose Frau ein. Dann rettet der kleine Sohn seine Mama. Der 7-Jährige wirft sich lautschreiend und schützend vor seine Mutter.

Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Der Vater war völlig verdutzt und ist geflüchtet. Gegen ihn ist sofort ein Betretungsverbot verhängt worden. Der Bub ist ein echter Held, denn ohne sein Einschreiten hätte der Mann von der Frau sicher nicht so schnell abgelassen.“

HC präsentiert Wahlkampfsong

für die Wien-Wahl

Manaus erreicht Herdenimmunität

als erste Stadt weltweit

CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

Banküberfall in Wien

Bewaffneter Täter flüchtig

Juwelierräuber in Wien gesucht

Wer hat diese Männer gesehen?

Chrissy Teigen trauert um Baby

Model erlitt Fehlgeburt

Taliban-Terrorist in OÖ gefasst

wollte Frau köpfen

Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Kampf gegen Flammen geht weiter