7-Jähriger rettet seine Mama

(23.09.2015) Bei einem Familiendrama in Villach ist ein erst 7-Jähriger zum Helden geworden. Die Eltern des Buben geraten in einen heftigen Streit, der Vater rastet plötzlich völlig aus. Der 34-Jährige schlägt seiner Frau mehrmals mit voller Wucht ins Gesicht und in den Nacken. Immer wilder prügelt der Mann auf die wehrlose Frau ein. Dann rettet der kleine Sohn seine Mama. Der 7-Jährige wirft sich lautschreiend und schützend vor seine Mutter.

Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Der Vater war völlig verdutzt und ist geflüchtet. Gegen ihn ist sofort ein Betretungsverbot verhängt worden. Der Bub ist ein echter Held, denn ohne sein Einschreiten hätte der Mann von der Frau sicher nicht so schnell abgelassen.“

Auto kracht in Kindergarten

4-jähriger Bub ist tot

Verirrte Gams gefangen

SLZ: Mirabellgarten

Regierung: Gasspeicherpaket

Beschluss: im Fall der Fälle

Bitte aussteigen: Züge zu voll

Ärger bei Bahnfahrern

Gulasch Dieb auf der Mahü!

Abendessen im Supermarkt

Homeoffice selbstverständlich?

Jeder 2. lehnt sonst Job ab

Inflation so wie in 1981

Aktuell bei 7,2 Prozent

Achtung: Strafen aus Italien

ÖAMTC: Was tun?