8-Jährige Autofahrerin

(19.05.2014) Die Internetgemeinde feiert die mutige erst acht Jahre alte Abby Porter aus den USA! Das Mädchen ist mit seiner Mutter im Bundesstaat Kansas im Auto zur Schule unterwegs. Plötzlich wird die Frau ohnmächtig. Abby fackelt nicht lange und setzt sich hinters Steuer.

Wenig später wird die Polizei auf das Fahrzeug aufmerksam, wie Abby in einem TV Interview erzählt:
"Zuerst habe ich gedacht, ich würde in Panik geraten aber dann ist mir diese Idee gekommen. Ich hab nach dem Lenkrad gegriffen. Ich hab das Auto gewendet und wollte zum Haus meines Vaters fahren. Dann hat mich die Polizei aufgehalten und der Polizist hat mich gefragt, ob ich ich das Auto parken kann und ich hab gesagt, ich weiß nicht wie."

Abbys Mutter geht es übrigens mittlerweile wieder besser. Warum sie kollabiert ist, ist unklar.

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters