8. Mai: Feiertag?

(08.05.2014) Wird der heutige 8. Mai zum Feiertag erklärt? Die Wiener Grünen fordern das. Am 8. Mai 1945 hat die deutsche Wehrmacht kapituliert und somit das Ende des Zweiten Weltkriegs besiegelt. Ein historischer Tag, der laut Grünen viel zu wenig Beachtung bekommt. Auch Menschenrechtsorganisationen machen sich dafür stark, dass der 8. Mai zum Feiertag wird.

Alexander Pollak von „SOS Mitmensch“:
“Das wäre eine sinnvolle Entscheidung. Die Niederlage des Nationalsozialismus‘ war der Anfang der Demokratisierung in Österreich. Und das sollten wir niemals vergessen.“

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose