83-Jährige rast in Kaffeehaus

Statt Bremse aufs Gas

Es grenzt an ein Wunder, dass da nicht mehr passiert ist! In Piberbach im Bezirk Linz-Land in Oberösterreich verwechselt eine 83-Jährige am Parkplatz Gas- und Bremspedal und rast frontal in ein Kaffeehaus. Heide Klopf von der Polizei:

"Im Kaffee saß zu dieser Zeit eine 82-jährige Pensionistin und da der Wagen den unteren Teil der Fensterscheibe durchstoßen hat und erst durch einen Anprall an der Mauer abgebremst wurde, hat die 82-Jährige leichte Prellungen erlitten und die Autolenkerin selber blieb unverletzt."

Jetzt soll die Fahrtauglichkeit der Pensionistin überprüft werden.

OMG! Neue Emojis am Start

Happy Welt Emoji-Tag!

Viele Fragen nach Messerattacke

Gegen Frauen in Wien!

Qualvoller Tiertransport

31 Rinder auf engstem Raum

Exotische Zecke in Wohnungen

Braune Hundezecke boomt!

Alligatoren im Drogenrausch

Drogen nicht ins WC spülen

Messerattacke in Wien

Streit um Mann endet blutig

Hirn erkennt keine E-Scooter

Problem für Autofahrer

Ex Ski-Star an Krebs erkrankt

„Fuck Cancer!“