9-jähriger Fünffachmörder

Wohnwagen angezündet

Ein 9-Jähriger steht wegen fünffachen Mordes vor Gericht - und zwar im US-Bundesstaat Illinois. Er soll im April den Wohnwagen, in dem seine Familie geschlafen hat, wissentlich angezündet haben. Im Falle einer Verurteilung droht dem 9-Jährigen aber keine Haftstrafe, sondern höchstens eine Bewährungsstrafe, Therapie und psychologische Betreuung. Denn in Illinois gelten Kinder unter zehn Jahren nicht als strafmündig.

kronehit-USA-Reporterin Barbara Gasser:
"Man muss sagen, dass die Verhaftung von Kindern in den USA keine Seltenheit ist. In den vergangenen fünf Jahren sind mehr als 30.000 Kinder unter 10 Jahren in den USA verhaftet worden."

"8 Kerzen werden brennen"

Irre Morddrohung in Kärnten

Kind (1) in Wanne gestorben

Mutter heute vor Gericht

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung

Geschwärzte Titelseiten

Protest in Australien

Frau in Wien vergewaltigt?

Verdächtiger festgenommen

Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

Fake-Polizisten in NÖ

Vorsicht, Betrüger unterwegs

Tödlicher Brand in NÖ

Familie im Schlaf überrascht