Abgas-Tests auch an Menschen

(29.01.2018) Der Skandal um Abgas-Tests wird krasser. Schon am Wochenende hat es Wirbel gegeben, weil die Auto-Industrie Abgas-Versuche an Affen durchgeführt hat.

Wie nun bekannt wird, soll der von VW, Daimler und BMW getragene Verein auch Menschen-Versuche gefördert haben.

Abgas-Tests auch an Menschen

An der Uniklinik Aachen haben 25 junge, gesunde Testpersonen Stickstoffdioxid in unterschiedlichen Konzentrationen eingeatmet und wurden dann untersucht.

Rausgekommen ist bei dem Test übrigens nichts.

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht