Teure Abo-Falle auf WhatsApp!

(24.10.2014) Achtung, WhatsApper werden derzeit in eine böse Abo-Falle gelockt. Dahinter steckt eine Firma, die mit dem eigentlichen WhatsApp gar nichts zu tun hat. Zunächst geht am Handy ein Pop-Up-Fenster auf, laut dem "dein WhatsApp bald ablaufen" würde. Man müsse daher die App aktualisieren. Wer das tut, bekommt aber eine Fake-Version. Diese kostet satte 4,99 Euro pro Woche. Also: Pop-Up schließen und auf keinen Fall irgendetwas bestätigen.

Wer unsicher ist, soll einfach seinen WhatsApp-Status kontrollieren, sagt App-Experte David Kotrba von 'futurezone.at':
“In der App kann man über das Einstellungsmenü abfragen, wie lange der eigene WhatsApp-Account noch aktuell ist. Bei vielen steht einfach 'lebenslang'. Somit weiß man auch, dass solche Pop-Ups reine Fälschungen sind.“

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England