Teure Abo-Falle auf WhatsApp!

(24.10.2014) Achtung, WhatsApper werden derzeit in eine böse Abo-Falle gelockt. Dahinter steckt eine Firma, die mit dem eigentlichen WhatsApp gar nichts zu tun hat. Zunächst geht am Handy ein Pop-Up-Fenster auf, laut dem "dein WhatsApp bald ablaufen" würde. Man müsse daher die App aktualisieren. Wer das tut, bekommt aber eine Fake-Version. Diese kostet satte 4,99 Euro pro Woche. Also: Pop-Up schließen und auf keinen Fall irgendetwas bestätigen.

Wer unsicher ist, soll einfach seinen WhatsApp-Status kontrollieren, sagt App-Experte David Kotrba von 'futurezone.at':
“In der App kann man über das Einstellungsmenü abfragen, wie lange der eigene WhatsApp-Account noch aktuell ist. Bei vielen steht einfach 'lebenslang'. Somit weiß man auch, dass solche Pop-Ups reine Fälschungen sind.“

Prostituierte klärt auf!

Schattenseiten von Onlyfans

Versteckte Impfpflicht?

Ende von Gratis-tests?

Twitternder Häftling offline

"Inside JA Josefstadt"

Sohn verletzt Mutter

Trotz Annäherungsverbot

Cleandanube: gegen Plastikmüll

Chemiker schwimmt in Donau

Kinderpornos verbreitet

33 Haus-Durchsuchungen

Arnautovic in Bologna

Bin hier nicht auf Urlaub

Zugsunglück in Tschechien

Drei Tote und viele Verletzte