Abschied von Prammer

(05.08.2014) Österreich nimmt heute Abschied! Ab 8 Uhr Früh ist ein Kondolenzbuch für die verstorbene Nationalratspräsidentin Barbara Prammer im Besucherzentrum des Parlaments aufgelegt. Bis Freitag können sich Trauernde dort eintragen. Für die Staatsspitze, etwa den Bundespräsidenten Heinz Fischer, gibt es ein weiteres Kondolenzbuch.

Der 2. Nationalratspräsident Karlheinz Kopf:
"Der Bundespräsident wird um 9 Uhr gemeinsam mit den Präsidien von Nationalrat und Bundesrat ein zweites Kondolenzbuch eröffnen und sich als erster eintragen. Dieses Buch steht vor allem den vielen internationalen Gästen zur Verfügung. Es haben sich ja viele Botschafter angekündigt, die von ihren Regierungen beauftragt wurden, diese letzten Grüße ins Kondolenzbuch einzutragen."

Und es gibt auch ein Online-Kondolenzbuch, in das man sich HIER eintragen kann.

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los