Abschied von "Wetten, dass...?"

„Top die Wette gilt!“ – dieser Satz wird heute nach fast 34 Jahren zum letzten Mal im TV zu hören sein. Mit der 215. Ausgabe in Nürnberg verabschiedet sich der TV-Klassiker „Wetten, dass…?“ nämlich aus dem Fernsehprogramm. Neben schrägen Wetten und Auftritten von Promis wie Till Schweiger oder den Fantatischen Vier, wird auch Samuel Koch bei der letzten Show mit dabei sein. Er ist ja seit 2010 nach einer missglückten Wette gelähmt.

Lisa Bachmann, Society-Expertin bei der Kronen Zeitung:
"Auf jeden Fall ein sehrbewegender Auftritt. Seit 2010 ist sehr viel passiert in seinem Leben.Er ist seitdem gelähmt und hat sich jetzt zurück ins Leben gekämpft. Man kann sehr gespannt sein, wie diese ganze Konstellation auf der Bühne funktionieren wird. Es ist sicher sehr emotional für alle, die dort Teil davon sind."

Hier siehst du den Unfall von Samuel Koch:

Keller-Verlies: Warum?

"Tätern geht es um Macht"

Kündigung per Taxi ins Spital

4-fach-Mama nach OP Job los

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig