Abzocke bei Fertigjausen

(31.07.2014) Abzocke bei Fertigsnacks! Gefüllte Weckerl oder fertige Salate, die man sich im Supermarkt für die Jause mitnimmt, sind zwar lecker und gesund. Billig sind sie aber eindeutig nicht. Die Arbeiterkammer hat jetzt Preise verglichen und herausgefunden: Selber machen schont das Geldbörserl! Bei manchen fertigen Produkten vom Bäcker oder aus dem Supermarkt zahlt man im Vergleich zur selbst gemachten Jause zwei bis drei Mal so viel.

Manfred Neubauer von der Arbeiterkammer:
„Unser Tipp kann nur sein: Wenn ich Zeit genug habe, dann sollte ich mir die Lebensmittel einfach selbst kaufen - in den richtigen Mengen natürlich - und die Weckerl selber zusammenstellen. Wenn man auf das Geld schauen will und das Geldbörsel entlasten will, dann wäre selber machen die weitaus günstigere Alternative.“

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%