Achtung: Fake-ESC-Tickets!

Achtung vor ESC-Ticket-Abzocke! Obwohl der Ticketverkauf für den Song Contest in der Stadthalle erst im November offiziell startet, kursieren online schon jetzt Karten und Reservierungsmöglichkeiten für das Mega-Event. Bei den extrem überteuerten Angeboten sollte man ja nicht zuschlagen. Die Karten sind wertlos und das Geld ist weg.

Martina Kuso von der Wiener Stadthalle:
"Wenn momentan Tickets angeboten werden, so sind das keinesfalls offizielle Song Contest-Tickets, da noch keine am Markt sind - frühestens Ende des Jahres. Selbst der Eventmanager des ORF, der diesen Song Contest organisiert, hat noch kein Ticket. Der Vorverkauf startet frühestens Ende November."

Infos zum Ticketverkauf findest du HIER!

Schüsse an Schule nahe L.A.

Mehrere Verletzte

Beim Porno schauen gefilmt

Achtung, Virus!

Hund hat Schwanz am Kopf

Social-Media-Star

AUA-Maschine bleibt am Boden

wegen Chlor-Geruchs!

Hundeführer in Kaserne getötet

von Militärdiensthunden

Kühe durch Stromschlag tot

Drama auf Bauernhof

LKH Stolzalpe eingeschneit

Strom- und Zufahrtsprobleme

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch