Achtung: Fake-ESC-Tickets!

(04.09.2014) Achtung vor ESC-Ticket-Abzocke! Obwohl der Ticketverkauf für den Song Contest in der Stadthalle erst im November offiziell startet, kursieren online schon jetzt Karten und Reservierungsmöglichkeiten für das Mega-Event. Bei den extrem überteuerten Angeboten sollte man ja nicht zuschlagen. Die Karten sind wertlos und das Geld ist weg.

Martina Kuso von der Wiener Stadthalle:
"Wenn momentan Tickets angeboten werden, so sind das keinesfalls offizielle Song Contest-Tickets, da noch keine am Markt sind - frühestens Ende des Jahres. Selbst der Eventmanager des ORF, der diesen Song Contest organisiert, hat noch kein Ticket. Der Vorverkauf startet frühestens Ende November."

Infos zum Ticketverkauf findest du HIER!

Impf-Wille: Sorge um 2. Pieks

Warnung vor Schlendrian

Skurrile Idee

Schloss Dracula impft

Trauer bei den Obamas

Hund Bo ist gestorben

Lockerungen für wenige

Ab heute in Deutschland

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA