Achtung: Probealarm in Österreich

Nicht schrecken! Morgen am Samstag gibt’s wieder in ganz Österreich Sirenen zu hören. Der Grund: Der Probealarm des Österreichischen Zivilschutzes. Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden im ganzen Bundesgebiet nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, Alarmierung“ und „Entwarnung“ auf über 8.000 Sirenen ertönen.

Thomas Hauser, der Geschäftsführer des Niederösterreichischen Zivilschutzverbandes, sagt:
"Zum einen wird die Funktionalität und die Reichweite der Sirenen getestet. Zum anderen soll die Bevölkerung wieder mit den Zivilschutz-Signalen vertraut gemacht werden. Es soll aufgezeigt werden, wie die Signale lauten und wie man sich im Ernstfall richtig verhält."

Mann vergewaltigt 11-Jährige

am hellichten Tag

93-Jährige will in den Knast

Bevor es zu spät ist!

Geplantes Attentat!

gegen H.C. Strache

Plastik in Waschmitteln

Besorgniserregender Test

20.000 Bienen auf Auto

Besitzer total verzweifelt

Hundeattacke in Tulln

Drei Verletzte!

Betrügerischer Arzt verhaftet

Patienten um 2 Mio. € geprellt

Lass Kind & Hund nicht im Auto

Heute extreme Hitze