Wilder Bettunfall!

Mit blauem Auge im TV

(08.06.2022) Eigentlich wollte Hollywood-Mega-Star Adam Sandler im amerikanischen TV nur seinen neuen Film "Hustle" promoten. Doch im Gespräch mit der Moderatorin gesteht er dem Publikum, wieso er ein blaues Auge hat.

Er schildert den Vorgang wie folgt: „Ich war bereits im Bett. Mein Mobiltelefon hatte sich irgendwie zwischen der Bettdecke und Laken eingewickelt“. Plötzlich in der Nacht ist ihm dann heiß geworden, er wirbelt seine Bettdecke durch die Luft und schmeißt somit auch sein Handy in die Höhe. Dieses landet direkt auf seinem Gesicht.

Am nächsten Morgen erst sieht er, was mit seinem Gesicht passiert ist. Wie die Verletzung passiert ist, ist ihm etwas peinlich: „Leider sind die Umstände der Verletzung nicht cool, auch wenn es cool aussieht. Wenn ich durch New York gehe, dann sehe ich, wie Leute denken, der Typ schlägt sich gerne. Dabei war es ein Bettunfall.“ Wir wünschen baldige Genesung! (Eis hilft da gut)

(PS)