Ältester Mann der Welt tot

Mit 113 Jahren gestorben

Traurige Nachrichten aus Japan! Der älteste Mann der Welt ist im Alter von 113 Jahren gestorben. Das Guinness-Buch der Rekorde hatte den Japaner, Masazo Nonaka, letzten April als ältesten Mann der Welt anerkannt. Nonaka war 1905 auf Japans Insel Hokkaido zur Welt gekommen. Mit seiner Familie hat er in einem Haus mit heißer Naturquelle gelebt. In der Quelle hat der Japaner in seinen letzten Lebensjahren gerne einmal in der Woche gebadet.

5 Stunden Sex: Frau stirbt

Herzstillstand!

Kommt Apples eigenes Netflix?

Keynote unter Motto it's show time

Tot bei Siegerehrung!

7-jährige Reiterin stirbt

Kreuzfahrtschiff-Drama!

Jetzt reden Passagiere

Kind von Rottweiler getötet

18 Monate für Hundebesitzerin

Für 21 Minuten tot!

...dann wieder erwacht