Ätna spuckt Lava

Krasse Aschewolke

(27.06.2021) Der Vulkan Ätna auf Sizilien hat erneut Lava und Asche gespuckt. Am heute Vormittag sind bei mehreren Ausbrüchen Lavaströme aus dem Südostkrater talwärts geflossen, eine Aschewolke stieg mehrere Kilometer in die Höhe.

Aktivster Vulkan der Welt

Laut Experten ist der Ätna derzeit der aktivste Vulkan der Welt. Seit Februar spuckt er wieder Lava. Der Flughafen von Catania ist heute trotz Luftalarmstufe rot in Betrieb gewesen. Auf Fotos und Videos ist zu sehen, wie die Lava aus dem Gipfel des mehr als 3.300 Meter hohen Berges im Osten der Insel schießt.

Am Ätna registrieren die Experten in den vergangenen Tagen immer wieder stärkere Ausbrüche. Oft gehen sie mit einem lauten Donnern einher. Auch der Stromboli auf der gleichnamigen Vulkaninsel im Nordosten Siziliens ist zuletzt ausgebrochen.

(apa/makl)

Auto kracht in Kindergarten

4-jähriger Bub ist tot

Verirrte Gams gefangen

SLZ: Mirabellgarten

Regierung: Gasspeicherpaket

Beschluss: im Fall der Fälle

Bitte aussteigen: Züge zu voll

Ärger bei Bahnfahrern

Gulasch Dieb auf der Mahü!

Abendessen im Supermarkt

Homeoffice selbstverständlich?

Jeder 2. lehnt sonst Job ab

Inflation so wie in 1981

Aktuell bei 7,2 Prozent

Achtung: Strafen aus Italien

ÖAMTC: Was tun?