Air-Berlin-Flug: Waghalsige Aktion

(17.10.2017) Ein Video vom Flughafen Düsseldorf sorgt für Diskussionen im Netz.

Der letzte Air Berlin-Langstreckenflug (aus Miami kommend) ist gerade im Landeanflug. Der Pilot startet aber kurz vor der Landung noch einmal durch und dreht eine spektakuläre Abschiedsrunde über dem Düsseldorfer Airport, bevor er die Maschine sicher landet.

Das Video gibt's auf der nächsten Seite!

Air-Berlin-Flug: Waghalsige Aktion 2

Was die deutsche Flugsicherung von der Aktion hält, liest du auf der nächsten Seite.

Air-Berlin-Flug: Waghalsige Aktion 3

Das Video von der Ehrenrunde über dem Düsseldorfer Airport kassiert viele Likes. Andere finden, dass die Aktion ziemlich waghalsig war. Die Maschine sei in Richtung Flughafengebäude zugesteuert und habe erst wenige Meter vom Gebäude entfernt wieder an Höhe gewonnen, berichten Augenzeugen.

Nun hat sich das deutsche Luftfahrt-Bundesamt eingeschaltet und eine Untersuchung eingeleitet.

Mehr Infos auf der nächsten Seite!

Air-Berlin-Flug: Waghalsige Aktion 4

Inzwischen hat sich auch Air Berlin zu Wort gemeldet. Ein Sprecher sagt, man unterstütze die Behörde in ihrer Arbeit. Das Durchstartemanöver habe in vorgeschriebener Höhe und in Absprache mit dem Fluglotsen stattgefunden.

An Bord der Maschine waren 223 Passagiere. Beschwerden von Passagieren hat es nach Angaben von Air Berlin nicht gegeben.

Ein weiteres Video von der Aktion gibt’s auf der nächsten Seite!

Air-Berlin-Flug: Waghalsige Aktion 5

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca-Absage

Krisen-Treffen heute geplatzt?

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!

Fahndung nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle