Air Race wieder in der Steiermark

(16.07.2014) Nach neun Jahren kehrt das „Red Bull Air Race“ in die Steiermark zurück. Das Finale des spektakulären Wettfliegens wird Ende Oktober am Gelände der Formel 1-Strecke in Spielberg stattfinden. Der Österreicher Hannes Arch könnte sich also vor heimischem Publikum den Gesamtsieg sichern.

Werner Kopacka von der Steirerkrone: „Der Hannes Arch führt momentan. Sein Riesenwunsch ist es, beim achten und letzten Rennen den Sack zuzumachen und die Saison als schnellster Air Race-Pilot zu beenden.“

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden