Air Race wieder in der Steiermark

(16.07.2014) Nach neun Jahren kehrt das „Red Bull Air Race“ in die Steiermark zurück. Das Finale des spektakulären Wettfliegens wird Ende Oktober am Gelände der Formel 1-Strecke in Spielberg stattfinden. Der Österreicher Hannes Arch könnte sich also vor heimischem Publikum den Gesamtsieg sichern.

Werner Kopacka von der Steirerkrone: „Der Hannes Arch führt momentan. Sein Riesenwunsch ist es, beim achten und letzten Rennen den Sack zuzumachen und die Saison als schnellster Air Race-Pilot zu beenden.“

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt