Airbnb: Gratis Unterkunft für Muslime

(29.01.2017) Die Online-Plattform Airbnb will in den USA abgewiesenen Muslimen jetzt gratis Unterkünfte bieten! Nachdem der neue US-Präsident Donald Trump ja die Einreise von Muslimen nach Amerika gestoppt hat, stehen viele Betroffenen ohne Unterkunft da, weil sie nicht mehr zurück in ihre eigentliche Heimat reisen können. Die Online-Community AirBnB will jetzt helfen und auf Flughäfen gestrandeten Muslimen gratis Unterkünfte anbieten! Das hat Airbnb Chef Brian Chesky via Facebook angekündigt. Wer Hilfe braucht, kann sich direkt an ihn wenden. Der AirBnb Chef hat seine E-Mail Adresse auf Facebook gepostet und versprochen, für alle die wegen des Einreiseverbots auf Flughäfen festhängen, eine Unterkunft zu finden!

Alm-Brand: Kein Handyempfang

Abstieg ins Tal zu Feuerwehr

Slowenien: Was ist mit Grenze?

Bürgermeister fordern Öffnung

Pingeliges Essen bei Kindern

wächst sich nicht immer raus

Mega-Wirbel um Poolparty

Krasses Video aus den USA

Bub von Bären verfolgt

Junge bewahrt die Nerven

Maske auf der Straße entsorgt

500 Euro Strafe

CoV-2 Welle nimmt in Chile stark zu

Fast 5000 Neuinfektonen über Nacht

Bankräuber telefoniert mit Mom

während der Geiselnahme