Airbnb: Gratis Unterkunft für Muslime

(29.01.2017) Die Online-Plattform Airbnb will in den USA abgewiesenen Muslimen jetzt gratis Unterkünfte bieten! Nachdem der neue US-Präsident Donald Trump ja die Einreise von Muslimen nach Amerika gestoppt hat, stehen viele Betroffenen ohne Unterkunft da, weil sie nicht mehr zurück in ihre eigentliche Heimat reisen können. Die Online-Community AirBnB will jetzt helfen und auf Flughäfen gestrandeten Muslimen gratis Unterkünfte anbieten! Das hat Airbnb Chef Brian Chesky via Facebook angekündigt. Wer Hilfe braucht, kann sich direkt an ihn wenden. Der AirBnb Chef hat seine E-Mail Adresse auf Facebook gepostet und versprochen, für alle die wegen des Einreiseverbots auf Flughäfen festhängen, eine Unterkunft zu finden!

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung