Airline spielt Santa! VIDEO

(13.12.2013) Eine Riesen-Weihnachtsüberraschung ist einer Fluglinie aus Kanada gelungen! Die Airline WestJet hat Passagiere vor dem Abflug gefragt, was sie sich zu Weihnachten wünschen. Und bei der Landung am Zielort waren nicht nur die Koffer, sondern auch persönlich adressierte Weihnachtsgeschenke aller Passagiere auf dem Rollband. Die Familie Hughes zum Beispiel hat nicht nur eine Modelleisenbahn für den kleinen Sohn Cohan, sondern auch einen Riesen-Flat-TV bekommen. Die Mutter Andrea sagt zum TV-Sender CTV News:

“Wir sind eigentlich nur zu diesem Stand gegangen, damit unser Sohn mit Santa reden kann. Und Santa hat auch die normalen Fragen gestellt - warst du brav, was wünscht du dir? Und als dann unser Fernseher gekommen ist, da war das für mich wie in dem Moment, in dem Kinder glauben, den Weihnachtsmann gibt es wirklich.“

Hier das rührende Video dazu:

Beginn der 2. Corona-Welle?

Zahlen machen Sorge

Taubenmörder in Klagenfurt

Irrer schießt wild auf Vögel

Rassismus-Vorwurf gegen Lokal

Wiener Wirt wehrt sich

Zwingt Männer in die Knie

unbekannter Serientäter

2 Tote bei Badeunfall

Ehepaar verunglückt

OÖ: Lokale Schulschließungen

++ Breaking News ++

++ Breaking News ++

Reisewarnung für Westbalkan

Maturastreich mit Folgen

Rektorin droht mit Anzeigen