Airline spielt Santa! VIDEO

(13.12.2013) Eine Riesen-Weihnachtsüberraschung ist einer Fluglinie aus Kanada gelungen! Die Airline WestJet hat Passagiere vor dem Abflug gefragt, was sie sich zu Weihnachten wünschen. Und bei der Landung am Zielort waren nicht nur die Koffer, sondern auch persönlich adressierte Weihnachtsgeschenke aller Passagiere auf dem Rollband. Die Familie Hughes zum Beispiel hat nicht nur eine Modelleisenbahn für den kleinen Sohn Cohan, sondern auch einen Riesen-Flat-TV bekommen. Die Mutter Andrea sagt zum TV-Sender CTV News:

“Wir sind eigentlich nur zu diesem Stand gegangen, damit unser Sohn mit Santa reden kann. Und Santa hat auch die normalen Fragen gestellt - warst du brav, was wünscht du dir? Und als dann unser Fernseher gekommen ist, da war das für mich wie in dem Moment, in dem Kinder glauben, den Weihnachtsmann gibt es wirklich.“

Hier das rührende Video dazu:

Red Bull Salzburg: Kein Match

Heute wegen Sturm abgesagt

Handyverbot in Wiener Bädern

Kein Smartphone im Becken

Erster Corona-Fall in Wien

Bestätigt!

Strache tritt bei Wien-Wahl an

für DAÖ

Eisbären-Mädchen hat Namen

aus knapp 21.000 Vorschlägen

Tirol: Zug rammt Auto

Rettung in letzter Sekunde

Kommt Handyverbot an Schulen?

Forderung immer lauter

Gepard: In-vitro-Fertilisation

Medizinisches Wunder