AK-Speiseeis-Test: 4 Proben mangelhaft!

(07.06.2014) Die Qualität beim Speiseeis hat sich deutlich verbessert. Das zeigt der jährliche Test der Arbeiterkammer Oberösterreich. Waren vor neun Jahren nur 35 Prozent der Proben einwandfrei, so waren es im Vorjahr schon 62 Prozent. Der aktuelle Test zeigt: 75 Prozent der entnommenen Schokolade und Vanilleeis-Proben in Linz waren vollkommen in Ordnung.

Bei vier von 16 Proben sind dann aber auch heuer Hygienemängel festgestellt worden, so AK-Konsumentenschützer Georg Rathwallner:
Das sind erhöhte Keimzahlen, die dazu führen, dass Menschen mit Immunschwäche, also Kinder oder ältere Menschen, dadurch Durchfall bekommen können. Für einen durchschnittlichen gesunden Konsumenten wird das aber keine Auswirkungen haben.

Hier findest du das gesamte Testergebnis!

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe