Akademikerball: Nächster Prozess

(18.08.2014) Nächster Prozess rund um die schweren Akademikerball-Ausschreitungen. Nachdem Josef S. wegen Landfriedensbruchs bereits zu einem Jahr bedingter Haft verurteilt worden ist, steht heute der nächste Gegendemonstrant vor Gericht. Einem 43-Jährigen werden Landfriedensbruch, Körperverletzung und Widerstand gegen die Staatsgewalt vorgeworfen.

Der Angeklagte soll in der Vergangenheit immer wieder gegen rechtsgerichtete Veranstaltungen demonstriert haben. So auch am Abend des Akademikerballs, an dem er Polizeibeamte vor dem Burgtheater mit Holz- und Plastikstöcken attackiert haben soll. Dabei soll er auch eine Beamtin am rechten Unterarm verletzt haben. Die Verteidigung ist jedoch überzeugt, dass die Anklageschrift das Beweisverfahren nicht überleben wird.

Im Fall einer Verurteilung drohen dem Angeklagten bis zu drei Jahre Haft.

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall