Aktion für Kevin: Bitte hilf mit!

Bitte hilf auch du dem kleinen Kevin! Ganz Österreich sammelt für den 10-jährigen Wiener, der an Hemiparese leidet - einer Krankheit, bei der der Körper halbseitig gelähmt ist. Sein größter Traum: Bei der Stadioneröffnung der Austria Wien nächstes Jahr mit dem Kapitän einzulaufen. Der Bub ist nämlich ein großer Fan des Wiener Fußballklubs. Und es gibt Hoffnung: Und zwar eine Therapie, die ihm das Laufen wieder ermöglichen könnte. Diese wurde bereits an Kevin angewendet und zeigt tatsächlich Wirkung. Kevin hat schon große Fortschritte gemacht. Das Problem an dem Ganzen: Die Methode ist sehr teuer und die Kassa zahlt nicht.

Der Wiener-Austria-Kicker Michael Tercek hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, dem Kleinen zu helfen:
"Mich fasziniert es einfach, welches Selbstbewusstein der Junge in kürzester Zeit entwickelt hat. Weil er so ein großer Fan unseres Klubs ist, sehe ich mich in der Rolle als Fußballer als jemanden, der ihn unbedingt unterstützen und ihm helfen muss. Es ist eine Herzensangelegenheit."

So kannst du helfen!

Aktion für Kevin: Bitte hilf mit! 3

Aktion für Kevin: Bitte hilf mit 2

Spendenkonto:

Sindelar-Fonds

IBAN: AT02 1200 0100 1775 7781

BIC: BKAUATWW

Außerdem:

In der Ullmann's Zuckerbäckerei im zweiten Bezirk in Wien kommt jede "violette Kevin-Schnitte" um 3,80 Euro der Aktion zugute.

Venedig total überschwemmt

Bilder sorgen für Entsetzen

Gretas "Segel-Gemeinschaft"

YouTuber nehmen sie mit

Thiem in ATP-Halbfinale!

Sensation gelungen!

Jugendbande: 121 Straftaten

63 Mitglieder ausgeforscht

Lehrerin misshandelt Schülerin

Schläge im Klassenzimmer

6 Alko-Unfälle pro Tag

Alkolenker-Studie schockt

Fisch mit Menschengesicht?

Aufregung im Netz!

Panda muss in die Röhre

Verdacht auf Nieren-Problem