Album von Lady Gaga kommt

Veröffentlichung Ende Mai

(07.05.2020) Pop-Diva Lady Gaga will ihr neues Album „Chromatica“ jetzt Ende Mai veröffentlichen. „Die Reise geht weiter“, schreibt die 34-jährige Sängerin auf Twitter. Ab dem 29. Mai könnten ihre Fans mit dabei sein.

Wegen der Coronavirus-Pandemie hatte Lady Gaga Mitte März die zunächst für April geplante Veröffentlichung verschoben. Es sei „so eine hektische und gruselige Zeit für uns alle“, so die Sängerin damals. Es fühle sich einfach nicht richtig an, in Zeiten einer globalen Pandemie die Platte herauszubringen.

Vor zwei Wochen hat sie dann in Sozialen Netzwerken die Trackliste ihres sechsten Albums bekannt gegeben. Unter den Titeln sind gemeinsame Songs mit Elton John („Sine From Above“), Ariana Grande („Rain On Me“) und der südkoreanischen Girlgroup Blackpink („Sour Candy“). Den Song „Stupid Love“ hatte sie bereits im Februar als Single veröffentlicht.

Das letzte Album "Joanne" hatte Lady Gaga, die eigentlich Stefani Joanne Angelina Germanotta heißt, 2016 herausgebracht.

(mkm)

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt

Klaudia Tanner Corona-positiv

Ministerin in Quarantäne

Wien: Massentests ab Freitag

Zwei Tage später als geplant

Östrogenpflaster gegen Corona?

USA reagieren auf Studie

Baby mit Antikörpern geboren

Mutter war infiziert

Vogelgrippe in England

10.000 Truthähne getötet

King fürchtet sich vor Trump

Trump sei “furchteinflößend”

Stromschlag tötet 2 Menschen

Auf Waggon geklettert