Alexa schockt User mit Grusel-Lachen

(08.03.2018) Mit einem Grusel-Lachen schockt Amazons Alexa derzeit seine User! Die Beschwerden häufen sich im Netz. Verängstigte Nutzer berichten, die digitale Assistentin würde plötzlich ohne Grund anfangen zu lachen wie eine Hexe. Oft passiere es auch, dass Alexa richtige Lachanfälle bekommt, anstatt Sprachbefehle zu befolgen.

Alexa schockt User mit Grusel-Lachen 1

Offenbar habe die Software fälschlicherweise die Frage „Alexa, laugh“, also „Alexa, lache!“ verstanden, so Amazon. Man reagiert jetzt mit einem Programm-Update.

Alexa schockt User mit Grusel-Lachen 2

IT-Experte David Kotrba von futurezone.at:
Mit der Aktualisierung soll die Software nur noch auf die ausführlichere Frage "Alexa, kannst du lachen?" ("Alexa, can you laugh?") reagieren. Außerdem soll sie nicht einfach loslachen, sondern erst sagen: "Natürlich kann ich lachen."

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma

Britischer Politiker erstochen

Abgeordneter David Amess tot

Häusliche Gewalt in GB

Häufig ohne Folgen

Schanigarten von Lkw erfasst

Vier Verletzte in Wien