Alko-Fight: Ente gegen Hund

(09.10.2015) Englands berühmteste Ente ist jetzt bei einem Kampf mit einem Hund schwer verletzt worden!

„Star“ ist eine Ente die ihrem Besitzer Barrie Hayman überall hin folgt: Sie schaut mit ihm fern, geht mit ihm einkaufen und sie liebt es mit ihm in seine Stamm-Bar zu gehen. Dort genehmigt sich „Star“ auch gerne mal ein Bier. Mittlerweile liebt sie ihr Bier so sehr, dass sie nur noch in das Pub gehen möchte, sagt Hayman:

"Er ist eine arbeitende Ente und er liebt sein Bier. Mittlerweile geht er alleine in die Bar – er weiß genau wo er hin muss. Es ist wie unser zweites zu Hause. Es ist der beste Ort an dem wir jemals waren."

Nach dem letzten Barbesuch hat sich Star allerdings mit einem Hund angelegt und wurde dabei schwer verletzt. Ärzte konnten die Ente aber wieder zusammenflicken. Mittlerweile ist "Star" schon wieder am Weg der Besserung.

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch

Beschleunigter NATO-Beitritt?

Selenskyj stellt Antrag

Annexion besetzter Gebiete

International nicht anerkannt