Alkohol-Exzess als Polit-Supergau

(21.04.2015) Eine absolute Katastrophe wäre es auch für österreichische Politiker, wenn sie eine Aktion wie der australische Premier liefern würden. Das sagen Experten nachdem sich Tony Abbott einen ordentlichen Shitstorm eingehandelt hat, indem er ein Bier innerhalb weniger Sekunden ge-ext hat. Ein Video davon ist im Netz gelandet. Auch in Österreich sind solche Aktionen für Spitzenpolitiker ein absolutes No-Go. Laut Experten wäre sofort ein Rücktritt fällig. Insgesamt haben die Österreicher ein sehr zwiespältiges Verhältnis zum Alkohol.

Politikexperte Peter Plaikner:
"Es ist einerseits die öffentlich am meisten tolerierte Droge. Andererseits haben wir eine Abstufung je nach Hirarchieebene: Insbesonders die Bundespolitiker vermeiden seit Jahren jeden Zusammenhang mit Alkohol - vor allem auf Bildern."

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

Warnung vor Fake-Cops

Geld für "Corona-Behandlung"