Alkohol für Kleinkinder?

(03.11.2017) Heute Freitag darf sich Mila Kunis' 3-jährige Tochter wieder über Wein freuen!
Unglaublich, aber wahr: die Schauspielern erzählt jetzt in einem Interview, dass sie ihrer Tochter regelmäßig und vollkommen selbstverständlich einen Schluck Wein gibt.
"Meine Tochter bekommt einen Schluck Wein, seitdem sie auf der Welt ist. Jeden Freitagmorgen wacht sie ganz aufgeregt auf: 'Ich kann Wein haben?!'"

Alkohol für Kleinkinder?1

Grund für den regelmäßigen Alkohol-Schluck: Mila ist Jüdin und im Judentum trinkt zum Sabbat jedes Familienmitglied am Freitagabend Wein zum Essen. Also darf auch die kleine Wyatt Isabelle anstoßen.

Alkohol für Kleinkinder?2

Was für Mila offenbar ganz normal ist, sehen Ärzte sehr kritisch, so Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"Es wird wahrscheinlich zu keinen körperlichen Schäden kommen, das heißt Leberschäden kann man bei geringen Mengen Alkohol sicherlich ausschließen, aber es geht im Edneffekt um die Wirkung von Alkohol im Gehirn. Bei Kindern wird das einen massiven Rauschzustand hervorrufen und das führt später zu einer leichteren Suchterkrankung."

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff