Alkolenker verursacht Todes-Crash

(25.02.2014) Tödlicher Horror-Crash nördlich von Graz. Ein 42-Jähriger fährt schwer betrunken mit einem Kleinlaster auf der B67. Auf Grund seiner massiven Alkoholisierung dürfte er auf der Umfahrung Gratkorn plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Eine Köchin, die gerade von der Arbeit nach Hause fährt, hat keine Chance auszuweichen.

Fritz Grundnig vom Landespolizeikommando Steiermark:
“Der Alkolenker ist der Frau frontal mit voller Wucht ins Auto gekracht. Die 55-Jährige dürfte auf der Stelle tot gewesen sein. Der Mann selbst ist nur leicht verletzt worden. Über seinen genauen Promille-Wert wollen wir nichts sagen.“

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere