ALS: Mutter rührt Netz

(13.04.2016) Ein bewegender Abschiedsbrief einer 46-jährigen Mutter aus Deutschland bewegt das Netz. Nina Zacher leidet an der Nervenkrankheit ALS. Du kennst die Krankheit bestimmt von der Ice Bucket-Challenge von Facebook. Die 46-jährige Münchnerin leidet seit 2012 an ALS, auf Facebook hat sie jetzt einen bewegenden Abschiedsbrief gepostet.

Damit will die vierfache Mutter vor allem eines: Allen zukünftigen Erkrankten, aber auch Angehörigen Mut machen. Die Community ist vom Mut der 46-Jährigen berührt. Dutzende User haben den Post kommentiert und geteilt.

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen