Altmaier stürzt von Bühne

Mega-Schock: Bewusstlos!

(29.10.2019) Mega-Schock beim Digital-Gipfel in Dortmund! Der deutsche Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ist nach seiner Auftaktrede von der Bühne schwer gestürzt. Dabei ist er auf sein Gesicht gefallen, möglicherweise ist der 61-Jährige nach seinem Sturz bewusstlos gewesen.

Laut einer Sprecherin ist er nach seinem Auftritt auf der Treppe gestolpert, gefallen und minutenlang einfach liegengeblieben. Helfer haben sofort ein schwarzes Tuch genommen und ihn abgeschirmt. Kurz danach ist die Rettung eingetroffen und hat den Minister ins Spital gebracht.

Die Zuschauer mussten auf Anweisung einer Moderatorin den Raum verlassen. Der Minister hat angeblich eine Platzwunde, nähere Details sind noch nicht bekannt.

ABB1239 1

ABB1236 1

ABB1113 1

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien