Alzheimer-Opa mit Plattenvertrag

(17.09.2016) Unglaublich, aber wahr! Ein 80-jähriger Brite mit Alzheimer hat jetzt seinen ersten Plattenvertrag unterschrieben! Und berühmt gemacht hat ihn sein Sohn, an den sich der 80-Jährige leider teilweise gar nicht mehr erinnern kann. Doch die Songtexte seiner großen Idole kann der Alzheimerpatient sehr wohl mitträllern.

Zum Beispiel beim Autofahren mit seinem Sohn:

Sein Sohn war so beeindruckt, dass er einen eigenen Facebook-Account und Youtube-Kanal mit dem Namen „The Songaminute Men“ erstellt. Und das Social Network macht den 80-Jährigen dann berühmt. Der an Alzheimer erkrankte Opa hat einen Plattenvertrag und bereits seine erste Single produziert!

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan