Alzheimer-Opa mit Plattenvertrag

(17.09.2016) Unglaublich, aber wahr! Ein 80-jähriger Brite mit Alzheimer hat jetzt seinen ersten Plattenvertrag unterschrieben! Und berühmt gemacht hat ihn sein Sohn, an den sich der 80-Jährige leider teilweise gar nicht mehr erinnern kann. Doch die Songtexte seiner großen Idole kann der Alzheimerpatient sehr wohl mitträllern.

Zum Beispiel beim Autofahren mit seinem Sohn:

Sein Sohn war so beeindruckt, dass er einen eigenen Facebook-Account und Youtube-Kanal mit dem Namen „The Songaminute Men“ erstellt. Und das Social Network macht den 80-Jährigen dann berühmt. Der an Alzheimer erkrankte Opa hat einen Plattenvertrag und bereits seine erste Single produziert!

Schafe von Autobahn gerettet

Aus Stall in Tirol ausgebüxt

Thiem siegt über Nadal

Im Australian-Open-Halbfinale

So leben ISS-Astronauten

Führung durch Raumstation

STMK: Riesenspinne entdeckt

Schock im Supermarkt

Problem mit Penisring

Feuerwehr befreit Mann

Lugner präsentiert Opernballgast

Lindsey Vonn am Start

Mordalarm in Floridsdorf

Frau tot in Wohnung

Flitzerin sorgt für Verwirrung

Chaos beim Nightrace