Amokfahrt wegen Leberkässemmel

(07.02.2018) Amokfahrt wegen einer Leberkässemmel! In Braunau will ein 38-Jähriger in einem Supermarkt eine Leberkässemmel kaufen. Er hat aber zu wenig Geld dabei und bekommt daher keine.

Der Oberösterreicher wird deswegen richtig sauer...

Amokfahrt wegen Leberkässemmel 2

Er bekommt im Geschäft einen Wutanfall, steigt schließlich in sein Auto und steigt aufs Gas. Ein 25-Jähriger filmt ihn dabei. Der Tobende rast auf diesen Zeugen zu.

Fast kommt es zur Katastrophe...

Amokfahrt wegen Leberkässemmel 3

Der 25-Jährige und zwei weitere Kunden können sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. Der 38-Jährige bleibt mit dem Wagen im Eingangsbereich des Geschäfts stehen und will retour fahren.

Doch dann greifen zwei Zeugen ein...

Amokfahrt wegen Leberkässemmel 4

Die Männer reißen die Wagentür auf und ziehen den 38-Jährigen aus dem Auto. Sie fixieren ihn bis zum Eintreffen der Polizei.

Bei dem Vorfall ist zum Glück niemand verletzt worden!

Partygäste mit Spritze attackiert

In Großbritannien

Exorzismus-Kurs an Uni!

An katholischer Universität

Seen vom Klimawandel bedroht

Kärntner Seen in Gefahr!

Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag

"Cringe" Jugendwort des Jahres

Heute präsentiert

Gebrauchtwagen werden Mangelware

Wegen Chipmangel

Brandstifter (16) gefasst

Nach Brandserie

Ultras blockieren Autobahn

In Italien