Amokfahrt wegen Leberkässemmel

(07.02.2018) Amokfahrt wegen einer Leberkässemmel! In Braunau will ein 38-Jähriger in einem Supermarkt eine Leberkässemmel kaufen. Er hat aber zu wenig Geld dabei und bekommt daher keine.

Der Oberösterreicher wird deswegen richtig sauer...

Amokfahrt wegen Leberkässemmel 2

Er bekommt im Geschäft einen Wutanfall, steigt schließlich in sein Auto und steigt aufs Gas. Ein 25-Jähriger filmt ihn dabei. Der Tobende rast auf diesen Zeugen zu.

Fast kommt es zur Katastrophe...

Amokfahrt wegen Leberkässemmel 3

Der 25-Jährige und zwei weitere Kunden können sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. Der 38-Jährige bleibt mit dem Wagen im Eingangsbereich des Geschäfts stehen und will retour fahren.

Doch dann greifen zwei Zeugen ein...

Amokfahrt wegen Leberkässemmel 4

Die Männer reißen die Wagentür auf und ziehen den 38-Jährigen aus dem Auto. Sie fixieren ihn bis zum Eintreffen der Polizei.

Bei dem Vorfall ist zum Glück niemand verletzt worden!

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben

Ausweitung des Krieges?

Atomkrieg: Risiko hoch

Kampfpanzer in Österreich

In Wels wird ausgebildet

Kombi-Bronze für Haaser

Brignone gewann Gold

Ktn.: Vergewaltigungsprozess

28-Jähriger verurteilt

Bald ist Valentinstag!

Pflanzen wieder am beliebtesten

Preisbremse bei Mieten?

Regierungsparteien suchen Lösung