Amoklauf an US-College!

(02.10.2015) Todesschüsse erschüttern ein US-College im Bundesstaat Oregon! Ein Student stürmt ein Klassenzimmer. Mit einer halbautomatischen Waffe schießt er plötzlich wild um sich. Mindestens 13 Menschen sterben im Kugelhagel. Weitere 20 Menschen sollen verletzt worden sein. Der Attentäter ist nach der Bluttat von Polizisten erschossen worden.

Die Hintergründe zu dem Amoklauf sind aber noch vollkommen unklar! Laut US-Medien soll der Schütze die Tat im Internet angekündigt haben. Jetzt werden alle seine Einträge in den Sozialen Netzwerken überprüft.

Bei dem Schützen soll es sich um einen Studenten handeln. Ob er selbst an dem College studiert hat, ist aber noch unklar.

Das Netz trauert um die Opfer! Auf Twitter werden im Minutentakt Beileidsbekundungen gepostet...

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England