Amoklauf in Tschechien: Neun Tote

(24.02.2015) Bluttat in Tschechien! In Uherský Brod, im Osten des Landes, stürmt heute Mittag ein Mann ein Restaurant und schießt einfach um sich. Bis zu 25 Schüsse soll der Mann abgegeben haben. Acht Menschen sterben im Kugelhagel.

Bei dem Schützen soll es sich um einen 60-jährigen Einheimischen handeln. Er soll sich nach der Tat in einer Toilette eingeschlossen und selbst gerichtet haben. Nähere Details sind noch nicht bekannt.

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose