Amoklauf in Tschechien: Neun Tote

(24.02.2015) Bluttat in Tschechien! In Uherský Brod, im Osten des Landes, stürmt heute Mittag ein Mann ein Restaurant und schießt einfach um sich. Bis zu 25 Schüsse soll der Mann abgegeben haben. Acht Menschen sterben im Kugelhagel.

Bei dem Schützen soll es sich um einen 60-jährigen Einheimischen handeln. Er soll sich nach der Tat in einer Toilette eingeschlossen und selbst gerichtet haben. Nähere Details sind noch nicht bekannt.

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab

Merkel will Mega-Lockdown

Betrifft dieser auch die Öffis?